Mindful@work

Das Programm für Achtsamkeit am Arbeitsplatz

 

Der größte Wettbewerbsvorteil in der heutigen Zeit sind die Beschäftigten und Ihre Führungskräfte. Dort liegt das

Potenzial und das Wissen, um im alltäglichen Wettbewerb bestehen zu können. 

Das Grundlagenseminar Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung am Arbeitsplatz "Mindful@work" dient der Gesundheitsförderung und der Prävention von stressabhängiger Krankheiten. Die Förderung von Stressbewältigungskompetenzen hilft Menschen in Unternehmen zu lernen, wie Sie mit Anforderungen und Belastungen im betrieblichen und privaten Bereich sicherer und gesundheitsbewusster umgehen.

 

Die Ziele dieses Programms sind:

        - Aufbau von Stressbewältigungs- und Entspannungskompetenz
        - Senkung des Erregungsniveaus
        - Stärkung persönlicher Ressourcen zur Stressbewältigung
        - Erkennen und Modifizieren von selbst schädigendem Verhalten
        - Entwicklung bzw. Verbesserung der Motivation für ein gesundheitsbewusstes Verhalten
        - Verbesserung der Stressverarbeitung auf den verschiedenen Ebenen des Stressmanagements

 

Das 2-Tage-Programm basiert auf dem weltanschaulich neutralen und wissenschaftlich untersuchten MBSR-Programm nach Prof. Dr.  Jon Kabat-Zinn. Es wurde vom MBSR-Verband entwickelt und ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP)  anerkannt.

 

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme. Gemeinsam finden wir die für Sie passende Lösung.

Download
Mindful@work-achtsamkeit-im-Leben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 333.7 KB